Tibetische «Chemar Bo» für Opfergaben

Tibetische «Chemar Bo» für Opfergaben

Dieses Gefäss spielt insbesondere am Tibetischen Neujahrsfest Losar eine wichtige Rolle, kann aber an jedem Tag im Jahr mit Opfergaben gefüllt werden. Traditionell wird es mit Chemar und gerösteten Gerstenkörnern verwendet, die in die zwei Hälften gefüllt werden.

Die Gefässe werden von Tibetern in einer Werkstatt in Nepal nach traditionellem Vorbild geschnitzt und bemalt.

Normaler Preis CHF 78.00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Gratis-Versand ab CHF 150

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Andere Produkte, die Dir gefallen könnten
Messing-Butterlampe - Atelier Tibet
Messing-Butterlampe - Atelier Tibet
Messing-Butterlampe «Dipa»
CHF 5.00
Ting-Schalen - Atelier Tibet
Ting-Schalen
Ab CHF 11.00
Zuletzt angesehen